Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 603 mal aufgerufen
 die Wikinger
Mic Offline




Beiträge: 26.747

17.11.2010 19:46
RE: Romane über die Wikinger Antworten

Huhu ihr, ich habe gerade von Bernard Cornwell das Buch "Das letzte Königreich" gelesen in dem sehr anschaulich über die Besetzung des frühen Englands durch die Wikinger berichtet wird, das ganze als Roman verfasst.
Ich fand das Buch richtig toll und interessant geschrieben, aber weiß jemand, ob das auch historisch korrekt ist? Würde mich mal interessieren.

Viele Grüße, Michaela & ...

Gaius Julius Caesar Offline



Beiträge: 290

17.11.2010 21:18
#2 RE: Romane über die Wikinger Antworten

Die Daten hat Cornwell ein wenig angepasst, allerdings sagt er dies auch ganz offen - im Nachwort des Buches.

Ich habs selbst nicht gelesen, aber hast mich neugierig gemacht. Deshalb hab ich mich im Netz mal ein wenig umgeschaut.


"Libenter homines id, quod volunt, credunt."
Die Menschen glauben gerne das, was sie wollen.

Mic Offline




Beiträge: 26.747

20.11.2010 17:17
#3 RE: Romane über die Wikinger Antworten

Ah ok, Nachworte lese ich ja auch nie...
Ich les jetzt grad den zweiten Teil, dass geht auch schon wieder ganz gut los.

Viele Grüße, Michaela & ...

Tribunus Laticlavius Offline




Beiträge: 7.376

06.04.2011 22:59
#4 RE: Romane über die Wikinger Antworten

Die Romane habe ich natürlich gelesen und finde sie wirklich gut. Wenn du mehr über Wikinger lesen möchtest dann empfehle ich dir unbedingt Die Vinlandsaga von Josef Nyary. In diesem Roman wird das echte Wikingerleben zu 100% wiedergegeben, kenne selber kein besseres Buch zum Thema.
Noch ein Tipp, Island Saga in drei Bänden.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz