Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 314 mal aufgerufen
 Literatur und Filme zum Thema
Albrecht von Wallenstein Offline




Beiträge: 350

27.08.2009 17:17
RE: Hessen Kassels Armee in der Alliierten Armee 1762 Antworten

Hessen Kassels Armee in der Alliierten Armee 1762

Von Rudolf Witzel
* ISBN: 9783833475313
* Format: 2008. 268 S. 34 Farbabb. 210 mm
* Seiten: 268
* Gewicht: 501 g
* Verlag: Books On Demand
* Einband: Gebunden, 2008. 268 S. 34 Farbabb. 210 mm
* Sprache: Deutsch



Kurzinfo:

- Im Jahre 1762 - dem letzten Jahr des Siebenjährigen Krieges in Westdeutschland - hatte die Armee der Landgrafschaft Hessen-Kassel ihre größte Stärke erreicht und stellte mit über 23.000 Mann das zweitgrößte Kontingent im Rahmen der Alliierten Armee. Damit erreichte sie den größten Umfang, die dieser deutsche Mittelstaat vor seiner Eingliederung in den preußischen Staat 1866 aufgestellt hatte.
R. Witzel dokumentiert in diesem Buch die Organisation, Uniformierung und Bewaffnung der hessen-kasselschen Armee am Ende des Siebenjährigen Krieges.
Er dokumentiert mit seinem Buch zugleich auch eine Armee im Umbruch. Friedrich II., seit 1760 regierender Landgraf, hatte zwar schon als Erbprinz vor dem Siebenjährigen Krieg begonnen, die Armee dem preußischen Vorbild anzugleichen und nach seinem Regierungsantritt weitere Änderungen durchgeführt. Aber erst in der folgenden Friedenszeit wird er die angestrebte Angleichung vollständig vollenden können.

Hessen Kassels Armee in der Alliierten Armee 1762

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz